ÜBER MICH

About me

Meine Fotos sind ein Ausdruck meiner Persönlichkeit und zeigen meine 
Liebe zu den verlassenen Orten und auch zu den Musikern auf der Bühne.  Ich möchte mit meinen Fotos Geschichten erzählen“

1981 in Waldkirch geboren, verbrachte ich meine Kindheit im Elztal. Als gelernte Arzthelferin erkannte ich meine Leidenschaft für die Fotografie durch einen Zufall: Die neue Kamera für den Urlaub entfachte diese große Liebe, die mit der Landschaftsfotografie ihren Anfang nahm und mich recht schnell zur Lost-Place-Fotografie führte. 2022 gewann Ich mit meinem Buch »Lost Places im Schwarzwald« den »Wälderliebling« der Buchmesse Hinterzarten.

Ich liebe es,die Schönheit und Ruhe verlassener Orte
einzufangen. Für mich ist es faszinierend zu beobachten, wie die Natur die Gebäude und Orte, die einst von Menschen bewohnt waren, zurückerobert. Die Lost Place Fotografie ist meine Leidenschaft und ich verbringe viel Zeit damit,
verlassene Gebäude und Orte aufzusuchen und festzuhalten, wie sie sich im Laufe der Zeit verändern.

Meine zweite Leidenschaft ist die Konzerfotografie.
Während die Lost Place Fotografie für mich eine Möglichkeit ist, Ruhe und Stille einzufangen, bieten Konzerte einen kompletten Gegensatz. Der Abend im Bühnengraben ist laut und hektisch, aber dennoch faszinieren mich die Energie und
Leidenschaft, die auf der Bühne ausgestrahlt wird. Ich liebe es, die Musiker und die Zuschauer einzufangen und festzuhalten.